Dr. Fritz R. Osthold

Region:
Schleswig-Holstein und Hamburg

Werdegang:

  • Jahrgang 1983
  • Studium an der Georg-August Universität Göttingen
  • seit 2015 Sozietät POPPE


Korrespondenzprachen:
Deutsch, Englisch

Haupttätigkeitsfeld:

  • Allgemeines Zivilrecht
  • Familienrecht


Weitere Tätigkeitsfelder:

  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwalt Verein (DAV)


Veröffentlichungen:

  • 11/2016 Anmerkung zu BGH, Beschluss vom 20.04.2016 (XII ZB 15/15), in: FF – Forum Familienrecht, Heft 11/2016, S. 455-458
  • 11/2016 Die rechtliche Behandlung von Elternkonflikten, 1. Auflage 2016, erschienen im NOMOS-Verlag in der Reihe Schriften zum Familien- und Sozialrecht, Schumann/Scheiwe (Hrsg.), Band 1, Baden-Baden 2016, 733 Seiten, ISBN 978-3-8487-2825-1
    (www.nomos-shop.de)
  • 07/2016 Anmerkung zu OLG Thüringen, Beschluss vom 07.03.2016 (4 UF 686/15), in: FamRZ – Zeitschrift für das gesamte Familienrecht, Heft 14/2016, S. 1179-1180
  • 02/2016 Die Einwilligung des nur leiblichen, aber nicht rechtlichen Vaters in die Adoption im Falle einer Samenspende, in: FF – Forum Familienrecht, Heft 2/2016, S. 53-61
  • 07/2014 Rezension: Inga Dieckmann, Die rechtliche Stellung des lediglich biologischen Vaters im Wandel des gesellschaftlichen Familienbildes, StAZ, Heft 7 2014, S. 218-219
  • Seit 12/2012 Autor beim Verlag C.H.Beck, München: Kommentierung der §§ 1626b – 1626e BGB im Beck’schen Online Großkommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch
  • 07/2012 Anmerkung zu KG, Beschluss vom 16.02.2012 (17 UF 375/11), in: FF – Forum Familienrecht, Heft 7/8 2012, S. 328-331
  • 12/2011 Sachverständigentätigkeit in Kindschaftssachen nach § 163 FamFG, in: Praxis der Rechtspsychologie, 21. Jhg., Heft 2 2011 (Themenschwerpunkt: FamFG und Fragen der Begutachtung), S. 195-206
  • 02/2011 (Zwangs-) Behandlung einer betreuten Patientin, in: Der Gynäkologe, Band 44, Heft 2 Februar 2011, S. 155-158


Kanzlei:
Sozietät Poppe, Rechtsanwälte, Steuerberater, Notare

Erreichbarkeit der Kanzlei:
siehe Homepage www.kanzlei-poppe.eu
hauseigene Parkplätze

Zuständige Rechtsanwaltskammer:
Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer
Gottorfstraße 13, 24837 Schleswig

‹ zurück

  • Die Ansprechpartner regional und bundesweit
    Bundesweit gehören 19 Rechtsanwältinnen und -anwälte für Familienrecht der CoopeRAtion an. Ein Mitglied finden Sie auch bestimmt in Ihrer Nähe. mehr zum Thema “Mitglieder”